Chuck Berry war am Samstag im Alter von 90 Jahren verstorben

“Ein Tribut an Chuck Berry”: Neues Album der Musikikone

Montag, 20. März 2017 | 13:57 Uhr

Im Vorjahr war die Ankündigung eine kleine Sensation: Nach rund 40 Jahren wollte Rock’n’Roll-Ikone Chuck Berry wieder ein Album mit neuen Aufnahmen veröffentlichen. An diesen Plänen soll laut “Pitchfork” nun auch nach dem Ableben des Musikers festgehalten werden. Weitere Details zur Platte “Chuck” werden demnach noch diese Woche mitgeteilt, so die Familie Berrys auf dessen Facebook-Seite.

“Die Vorbereitungen zu dieser Albumveröffentlichung haben Chuck in den vergangenen Monaten und Jahren viel Freude und Zufriedenheit bereitet”, heißt es in dem Statement. Genauere Infos sollen von Dualtone Records bekanntgegeben werden, wobei auch erste Hörproben versprochen wurden. “Als ein Tribut an Chuck Berry und mit größter Dankbarkeit an seine Fans auf der ganzen Welt, werden wir diese Pläne in den kommenden Tagen weiterverfolgen.”

Chuck Berry war am Samstag im Alter von 90 Jahren verstorben. Der US-amerikanischer Musiker gilt als einer der einflussreichsten seiner Zunft und gehörte zu den Wegbereitern des Rock’n’Roll. Als solcher hat er Künstler wie die Beatles oder die Rolling Stones maßgeblich beeinflusst. Zu seinen größten Hits zählen “Maybellene”, “Roll Over Beethoven” und “Johnny B. Goode”.

Von: apa