Das ehemalige Supermodel beehrt Wien

Elle Macpherson bleibt länger in Wien als sie muss

Mittwoch, 20. Februar 2019 | 12:33 Uhr

Manchmal können Richard Lugners Opernballgäste den Baumeister noch überraschen: Das ehemalige Supermodel Elle Macpherson wird nach ihrem Auftritt bei dem Event am 28. Februar etwa nicht wie alle bisherigen Gäste unverzüglich wieder abreisen, sondern bis Sonntag in Wien bleiben. “Das hatten wir noch nie”, staunte der Baumeister. Grund dafür dürfte die große Affinität von “The Body” zu Europa sein.

Macpherson wird nun fix bereits am Sonntag vor dem Ball von Miami nach London fliegen, wo der Designer samt Ballkleid auf sie wartet. Am Dienstagnachmittag landet sie dann in Wien. “Da sie in Europa ist, möchte sie von einem europäischen Auto und nicht von der amerikanischen Stretchlimousine abgeholt werden”, sagte Lugner. Die Wahl fiel jetzt auf einen Mercedes.

Ein Rahmenprogramm gibt es – bis auf die offiziellen Termine wie Autogrammstunde und Pressekonferenz – noch nicht. “Dafür ist es noch zu früh”, sagte der Baumeister. Seine Agentur sei aber in direktem Kontakt mit “The Body”.

Von: apa