Thompson warnte vor den Auswirkungen von Pornografie

Emma Thompson warnt vor Pornografie im Internet

Mittwoch, 29. August 2018 | 11:38 Uhr

Schauspielerin Emma Thompson hat vor den Auswirkungen von Pornografie auf junge Menschen gewarnt. “Das Internet ist voll von gewalttätiger, abscheulicher Pornografie – ich habe keine Ahnung, was das mit den jungen Menschen macht”, sagte die Oscar-Preisträgerin der Zeitschrift “Bunte”. Sie wisse nur, “dass sie damit allein gelassen sind.”

Die großen Internetkonzerne müssten im Kampf gegen das Problem in die Pflicht genommen werden, ergänzte die 59-Jährige. “Darüber sollten wir mit dem Silicon Valley reden.”

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz