Film folgt den Spuren von Freddie Mercury

Film “Bohemian Rhapsody” bietet Möglichkeit zum Mitsingen

Dienstag, 22. Mai 2018 | 17:37 Uhr

Wer beim kommenden Queen-Film “Bohemian Rhapsody” mitwirken will, bekommt nun dazu die Möglichkeit. Via www.putmeinbohemian.com, aufgerufen per Smartphone oder Tablet, kann man seine persönliche Gesangsversion des gleichnamigen Klassikers von Freddie Mercury aufnehmen und hat dadurch die Chance, seine Stimme im Film wiederzufinden.

Nach zehn turbulenten Jahren der Projektphase befindet sich die filmische Queen-Biografie nun längst schon in der Postproduktion. Der ursprünglich für Weihnachten vorgesehene Österreich-Start wurde mittlerweile auf 1. November vorverlegt, ein erster Teasertrailer macht seit einer Woche die Runde. Nun bieten die Macher den Fans die Möglichkeit zur Partizipation an. Um seine Stimme im Publikumsgesang während einer Konzertszene wiederhören zu können, braucht es aber nicht nur gut Ohren, sondern zuvor schon reichlich Glück, um vom zuständigen Team ausgewählt zu werden.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz