Scorpions-Frontmann Klaus Meine wird 70

Für Klaus Meine sind Konzerte das beste Fitnesstraining

Montag, 21. Mai 2018 | 10:07 Uhr

Scorpions-Sänger Klaus Meine hat mit dem Tennisspielen aufgehört, um weiter auf der Bühne beweglich zu bleiben. “Die Konzerte sind das beste Fitnesstraining”, sagte der Musiker aus Hannover, der am 25. Mai seinen 70. Geburtstag feiert, der Deutschen Presse-Agentur.

“Man geht raus und surft auf dieser Welle von Energie und man kriegt – auch wenn es pathetisch klingt – unendlich viel Liebe, Energie und Power von den Fans zurück.” Ins Fitnessstudio gehe er nur, wenn er länger nicht auf Tour ist, sagte Meine. “Das mache ich, um die Zeit zu überbrücken, bis es wieder losgeht und man sich auf einer Riesenbühne wiederfindet und dort ganz locker und entspannt Kilometer abreißt.”

Die 1965 in Hannover gegründeten Scorpions gelten mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben und legendären Tourneen als erfolgreichste deutsche Rockband. Meine komponierte den Welthit “Wind of Change”, die Hymne zum Mauerfall, der bei Youtube schon mehr als 500 Millionen Mal angeklickt worden ist.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz