Mary Roos steht auf Natürlichkeit

Für Sängerin Mary Roos kam eine Beauty-OP nie in Frage

Dienstag, 08. Mai 2018 | 12:54 Uhr

Für die deutsche Schlagersängerin Mary Roos ist Gesichtslifting kein Thema. “Ich lebe mit all meinen Falten im Gesicht ganz gut und habe auch nicht vor, daran was zu ändern”, sagte Roos dem Magazin “Bunte” laut Vorabmeldung vom Dienstag. Es gebe den Moment, wenn ihr in der Maske die Maskenbildnerin verstohlen hinters Ohr schaue, “um zu sehen, wo ich geliftet bin – vergebens”.

Kritik übte die 69-Jährige am Umgang ihrer Branche mit dem Erfolg, der verführbar mache. “Jeder sagt dir, wie toll du bist, aber niemand sagt: Junge, leg was zur Seite.” Sie habe viele Kollegen erlebt, die ihr Geld nur so verpulvert hätten. Sie selbst sei stets “sehr diszipliniert, ja fast spießig” gewesen, was Geld oder auch Drogen anging. “In diesen Dingen war ich gern Spießer.”

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz