Coster-Waldau ließ sich nie unterkriegen

“Game of Thrones”-Star Coster-Waldau wurde oft abgelehnt

Donnerstag, 18. Mai 2017 | 12:04 Uhr

“Game of Thrones”-Star Nikolaj Coster-Waldau (46) hat in seiner Karriere zahlreiche Rückschläge erlebt. “Natürlich habe ich viele Absagen bekommen und bin abgelehnt worden”, gestand der dänische Schauspieler am Donnerstag im Interview der Nachrichtenagentur Ritzau. “Aber ich habe mich davon nie unterkriegen lassen.”

Als Schauspieler müsse man ein gesundes Selbstbewusstsein haben, dürfe aber gleichzeitig nicht zu sehr von sich selbst eingenommen sein, sagte der Däne. “Absagen zu bekommen ist etwas, das man lernen muss. Aber das dauert lange.” In der US-Fantasyserie “Game of Thrones” spielte Coster-Waldau den unter dem Einfluss seiner machthungrigen Schwester stehenden Ritter Jaime Lennister.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "“Game of Thrones”-Star Coster-Waldau wurde oft abgelehnt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

[Zitat des Artikels]…spielte Coster-Waldau den unter dem Einfluss seiner machthungrigen Schwester stehenden Ritter Jaime Lennister.[Zitat Ende]

Stannis Baratheon: Make it SER Jaime Lannister the Kingslayer. Whatever else he is, the man’s still a knight.

wpDiscuz