Meier gelang mit "Germany's Next Topmodel" der Durchbruch

“GNTM”-Model Barbara Meier feiert 34. Geburtstag

Samstag, 25. Juli 2020 | 12:08 Uhr

Am 25. Juli feiert Barbara Meier ihren 34. Geburtstag, aber das dürfte momentan für sie fast nur ein Ereignis am Rande sein. Das Model schwebt derzeit sicherlich in anderen Sphären: Vor wenigen Tagen wurde Barbara Meier zum ersten Mal Mutter.

“Unsere wunderschöne Tochter Marie-Therese hat das Licht der Welt erblickt!”, schrieb sie auf Instagram unter ein Foto von Babyfüßen. “Wir sind unglaublich stolz und verzaubert von diesem süßen Wesen.” Vater ist der österreichische Unternehmer Klemens Hallmann, den Barbara Meier im vergangenen Sommer in Venedig geheiratet hat. Eine Traumhochzeit.

Ein gemeinsamer Freund hatte sie einst bei einem Event gegenseitig vorgestellt. “Wir waren sofort auf einer Wellenlänge und haben stundenlang über Gott und die Welt gesprochen”, sagte das Model der Zeitschrift “Gala”. Bis zum ersten Kuss vergingen allerdings noch ein paar Monate. Jetzt aber ist mit der Geburt der kleinen Marie-Therese das Glück perfekt.

Über die Erziehung ihres Kindes sind sich die beiden einig. Die Kleine soll mit “Werten wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit” aufwachsen, verriet das Model der “Gala”.

Barbara Meiers Karriere begann 2007 mit dem Sieg bei der Castingshow “Germany’s Next Topmodel”. Dabei hatte sie eigentlich ganz andere Pläne gehabt: Sie war noch Mathematikstudentin, als sie von einem Modelscout in einem Einkaufszentrum angesprochen und zum Casting eingeladen wurde. Schon bald darauf sollte sie die Welt der Zahlen mit dem Laufsteg und dem Cover von Magazinen tauschen.

Aber nicht nur das: Als Influencerin erschloss sie sich Zug um Zug eine weitere Einnahmequelle, reüssierte mit dem Ernährungsratgeber “Dein Weg zum Glücksgewicht: Bewegung statt Diät” als Buchautorin und lenkte in letzter Zeit den Blick immer mehr auf die Schauspielerei.

“Schreie der Vergessenen” hieß ihr Spielfilmdebüt von 2011, der auf ProSieben gezeigt wurde. In dem Mystery-Thriller war sie als gehörloses Medium zu sehen. Seitdem ist sie immer wieder in TV-Produktionen (“SOKO”, “Mord in bester Gesellschaft”) zu sehen gewesen.

Und jetzt ist Barbara Meier auch als Designerin unterwegs. Für einen großen Discounter hat sie eine Modelinie für Mütter und Babys entworfen, die ökologisch nachhaltig produziert werden soll. “Zur Kollektion kann ich schon so viel verraten, dass die Farben und Styles auf Mama und Baby abgestimmt sind”, schreibt Meier dazu auf Instagram. Im Frühjahr 2021 ist Premiere.

Von: APA/dpa