Greta Thunberg erlaubte sich einen Scherz

Greta Thunbergs Aprilscherz: Ich höre auf zu streiken

Montag, 01. April 2019 | 10:24 Uhr

Die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg hat ihre Anhänger auf Twitter in den April geschickt. In der Nacht auf Montag schrieb die 16-jährige Schülerin, sie werde aufhören zu streiken. Kurz darauf löste sie die Ankündigung als Spaß zum 1. April auf.

“Nachdem ich mit so vielen unserer Anführer gesprochen habe, habe ich nun verstanden, dass sie die Klimakrise im Griff haben. Sie verstehen die Dringlichkeit und sind bereit zu handeln. Deshalb habe ich jetzt entschieden, nicht weiter zu streiken und wieder in die Schule zu gehen. Ich werde freitags nicht länger streiken”, schrieb die Aktivistin. Später löste Thunberg den Scherz auf und schrieb: “Ich mache natürlich nur Spaß.”

Seit August 2018 streikt die 16-Jährige für mehr Klimaschutz weltweit. Ihr Protest hat inzwischen Menschen in der ganzen Welt inspiriert, freitags auf die Straße zu gehen, um für eine andere Klimapolitik einzutreten. Am Samstag wurde die junge Schwedin in Berlin mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

28 Kommentare auf "Greta Thunbergs Aprilscherz: Ich höre auf zu streiken"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
denkbar
denkbar
Kinig
18 Tage 15 h

🤣😂herrlich, denn damit nimmt sie die Rechtspopulisten die offenbar richtig Angst vor ihr haben, ordentlich auf die Schippe. Bravo Greta! 😂🤣

werner66
werner66
Superredner
18 Tage 14 h

Nachdem diese Schauspielerin sogar mit einem Fimpreis für ihre Künste geehrt wurde, hat auch der letzte Ziegenhirte im hintersten Tal des heiligen Landes begriffen, was hier gespielt wird.
Jetzt fehlen nur noch die naiven Oberschüler und ihre Lehrer, die wohl noch lange brauchen werden, um die grunlegensten Gesetzte der Physik auch nur annähernd zu verstehen.

a sou
a sou
Superredner
18 Tage 14 h

Dir gehts glatt nur um die Rechtspolulisten und kein Bisschen um die Umwelt wie man hier schön sehen kann. Man man… den rest darf sich jetzt jeder selber denken 😀

Kurios
Kurios
Superredner
18 Tage 14 h

so ein Blödsinn. Wer soll den Angst haben vor etwas das man schon Jahrzehnte zu bekämpfen versucht. Soll Greta zuerst einmal in die größten CO2 Verschmutzerstaaten reisen und dort versuchen was niemand bisher geschaft hat zu erreichen. Dann kann sie von mir aus alle Preise der Welt bekommen wenn sie da etwas erreicht

typisch
typisch
Kinig
18 Tage 14 h

Ich weinte sogar vor lauter lachen

denkbar
denkbar
Kinig
18 Tage 13 h

😂🤣herrlich, mit euren Kommentaren, in denen ihr versuchet mich oder Greta zu diskreditieren, bestätigt ihre die Vermutung! Sonst würdet ihr Gegenargumente bringen statt ganz banal zu Diskreditieren. 🤣😂🤣😂🤣

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
18 Tage 15 h

ach wie lustig. ich lache mich kaputt

a sou
a sou
Superredner
18 Tage 14 h

Sie liefert Ablenkung für Kinder und Futter für Kleingeister nicht mehr und nicht weniger.

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

du armer…

Kurios
Kurios
Superredner
18 Tage 14 h

Das wär sicher kein Aprilscherz wenn sie das machen würde. Aufhören Schüler in der ganzen Welt zu Schulstreik aufzuhetzen wär nur logisch. Und die es billigen sollten zur Rechenschaft gezogen werden. Über den Klimaschutz haben sich Wissenschaftler und Politiker schon seit Jahrzehnten befasst, bevor dieses “Mädchen überhaupt auf der Welt war und noch mit den Mücken herumgeflogen ist. Sie und ihresgleichen wollen wen etwas beibringen ???

the hace
the hace
Grünschnabel
18 Tage 13 h

hahaha aber genau diese Leute ( Politiker, Wissenschaftler…) haben 40 Jahre lang kaum Massnahmen ergriffen!!

Spitzpassauf
Spitzpassauf
Superredner
18 Tage 14 h

Bin mal auf dir Teilnehmerzahl auf den Demos gespannt wenn Schulferien sind.

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
18 Tage 13 h

Alle nur neidisch hier und alle sehen nur das Schlechte in ihr! Eure Kinder tun mir Leid wenn sie solche Vorbilder haben wie ihr! Wundert euch nicht, wenn Jugendliche keine Ideale mehr haben und lustlos dahinleben…

denkbar
denkbar
Kinig
18 Tage 13 h

@iuhii . 👍👍👍

Krissy
Krissy
Superredner
18 Tage 12 h

@ iuhui
Hier gibt es einige Kommentatoren, die auch Eltern sind, und ihren Kindern in Punkto Umweltschutz ein Vorbild sind. Auch ohne Greta.

denkbar
denkbar
Kinig
18 Tage 12 h

@iuhui. Das Geniale ist, dass Greta den jungen Menschen gezeigt hat, dass es sich lohnt aktiv zu werden und nicht passiv, hinzunehmen und nur zu jammern. Diese Jugendlichen sind die Wähler von morgen und das macht den Populisten schon Angst, dass die ihren Weg gehen, anstatt herumzujammern, zu diskreditieren ….

Pacha
Pacha
Tratscher
18 Tage 13 h

Am Samstag die Fehlstunden vom Freitag nachholen und das wars dann, mit dem verlängerten Wochenende.

Staenkerer
18 Tage 12 h

jo, sem rennen de ektern zum abvalt, genau so wie wenn wegn den streik in de fächer, de deswegn versaumt wern de benotung in keller geat! der weds nor schun richtn!

Staenkerer
18 Tage 13 h

schod das es lei a aprilscherz isch!
x tausende kinder zum schualscwenzn motiviern, und dafür preiße einstreichn! wenn de gitsch mit ihre reden in oan großkonzern oan der bosse überzeug oan kamin stillzulegn oder oan filter mehr einzubauen, nor redn mir weiter!
do hot jemand von schauspielerin gred, sell isch de richtige bezeichnung!

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
18 Tage 12 h

staenkerer
ich bin oft deiner Meinung, aber hier liegst du komplett falsch

65xzensiert
65xzensiert
Grünschnabel
18 Tage 13 h

Es gibt kein “richtiges” Klima. Und wer glaubt, CO2 sei schuld am Klimawandel, den es schon immer gab, glaubt auch an den Weihnachtsmann. 

Das ganze zeigt aber traurigerweise, wie leicht Menschen manipulierbar sind und alles glauben, was ihnen erzählt wird, ohne sich auch nur ein einziges Mal selbst zu informieren, abseits der kontrollierten mainstreampresse.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
18 Tage 12 h

es geht nicht um das richtige Klima, sondern dass das Klima die letzten 30 Jahre dramatisch nach oben geschnellt ist. Man muss kein Wissenschaftler sein, sondern nur die Augen offen halten und nicht mit scheuklappen herumlaufen

Calimero
Calimero
Superredner
18 Tage 13 h

Der Hype um dieses Gitschile bekommt langsam seltsame Auswüchse.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

mal schauen wie lange es dauert bis sich der typisch zu Wort meldet🤔😀

fanalone
fanalone
Tratscher
18 Tage 13 h

Klima Greta nervt

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
18 Tage 11 h

schon trauig wie erbärmlich und gehässig hier viele gegen dieser couragierten jungen Dame hetzten.da es auch noch um das Klima geht, stcht es doppelt. ich lese hier keine Gegenargumente nur nörgeln…

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
18 Tage 12 h

i denk ,do isch wos onders dahinter ,do verstecken epes mit den gonzn tam tam.
des isch für mi olls lei a teater

wpDiscuz