Noah Becker wurde Opfer einer rassistischen Äußerung

“Halbneger”: Gerichtliche Verfügung gegen AfD-Politiker

Mittwoch, 10. Januar 2018 | 15:57 Uhr

Nach einer rassistischen Twitter-Äußerung über den Sohn der Tennislegende Boris Becker hat das Berliner Landesgericht gegen den deutschen AfD-Bundestagsabgeordneten Jens Maier eine einstweilige Verfügung erlassen. Danach darf Maier seine Äußerung nicht wiederholen.

Das teilte Noah Beckers Berliner Anwalt Christian-Oliver Moser am Mittwoch auf Anfrage mit. Gegen die Verfügung kann Maier Rechtsmittel einlegen. Diese haben jedoch keine aufschiebende Wirkung. “So lange ein Gericht nicht etwas anderes entscheidet, bleibt die Verfügung wirksam”, sagte Moser.

Über den Twitter-Account des sächsischen Abgeordneten war Anfang Jänner der Satz veröffentlicht worden: “Dem kleinen Halbneger scheint einfach zu wenig Beachtung geschenkt worden zu sein, anders lässt sich sein Verhalten nicht erklären.” Der Kommentar wurde später gelöscht. Maier erklärte, nicht er selbst, sondern ein Mitarbeiter habe die Zeilen verfasst. Diesem habe er eine Abmahnung erteilt. Bei Becker wolle er sich entschuldigen.

Anwalt Moser erklärte am Mittwoch: “Bisher hat sich Maier überhaupt nicht bei uns gemeldet – weder entschuldigt noch eine Unterlassungserklärung abgegeben.”

Neben dem Antrag auf Erlass der einstweiligen Verfügung hatte Becker am Mittwoch vergangener Woche “wegen aller hier in Betracht kommender Delikte” Strafanzeige erstattet sowie Strafantrag gestellt. Bisher prüft die Berliner Staatsanwaltschaft, ob ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird, teilte der Sprecher der Behörde am Dienstag mit.

Der Kommentar des sächsischen Abgeordneten der rechtspopulistischen Partei hatte sich auf ein Interview bezogen, in dem Becker erklärte, Berlin sei im Vergleich zu London oder Paris eine “weiße Stadt”. Er selbst sei wegen seiner braunen Hautfarbe attackiert worden.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "“Halbneger”: Gerichtliche Verfügung gegen AfD-Politiker"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ralph
Ralph
Superredner
7 Tage 18 h

“Neger” klingt rassistisch, ist es aber nicht. kommt von “negro” also schwarz. “Schwarzer” darf man ja auch nicht sagen, außer man heißst so mit Schreibnamen. später sagte man “Farbiger”, aber auch das wird als rassistisch erachtet.
Wenn jemand”Halbweißer” genannt wird, ist das auch rassistisch?
man kann alles auf die Spitze treiben und alles verbieten. Oder alle gleich erklären, egal welcher Herkunft, Rasse oder auch Geschlecht-Genderwahn. alles ist erlaubt und gleichzeitig ist alles verboten. die menschheit ist kurz vor dem überschnappen

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
7 Tage 17 h

nein, es hat noch noblere Ursprünge aus dem lateinischen “niger” = schearz. Aber am Besten, man geht auf Nummer sicher und verbietet frisch die gesamte deutsche Sprache und deren Sprecher inklusive..

ivo815
ivo815
Kinig
7 Tage 11 h

Lieber @Ralph und Mr 83 Lenze. Das mit den Rassen war noch unter Onkel Adolf so. Wahr ist, es gibt nur eine menschliche Rasse. Das von deinem AfD-Freund gebrauchte Wort war bewußt eingesetzt und ist rassistisch. Da kannst du noch herum interpretieren wie du willst, selbst Juristen sehen das anders. Also vielleicht mal einfach nix sagen

ivo815
ivo815
Kinig
7 Tage 11 h

@Savonarola das wären bei dir eh nicht so viele Worte. Es bliebe noch genug übreig für denn Rest.

denkbar
denkbar
Kinig
7 Tage 6 h

Vordergründig war Neger ein neutraler Begriff. Historisch entstand die Bezeichnung jedoch im Zusammenhang mit den Rassentheorien («Negride Rasse»). So wie die Einteilung der Menschheit in Rassen die Vormachtstellung der Europäer gegenüber kolonisierten, ausgebeuteten oder versklavten Menschen anderer Kulturen und Hautfarbe rechtfertigte, so beinhaltete der Begriff Neger immer auch eine Vielzahl von rassistischen Stereotypen.
https://gra.ch/bildung/gra-glossar/begriffe/diskriminierung-und-verfolgung-von-minderheiten/neger/

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
7 Tage 5 h
wahr ist dass es mehrere menschliche rassen gibt, so wie es mehrere hunderassen gibt. man kann es auch unterrassen oder menschengeschlechter nennen. erst die einteilung in gut oder schlecht, herren oder unterrasse führt zum rassismus. wenn jeder stolz auf seine abstammung ist bzw sein kann, ´gibt es kein problem. scheinbar ist das aber nicht so. also ich habe kein problem wenn mich jemand als bleichgesicht bezeichnet. ein müdes lächeln vielleicht. es ist der beweiss dass diese person schwach ist. der ganze tamtam um die korrekte sprache fördert den rassismus erst. es zeigt eigentlich dass diese menschen sehr wohl differenzieren, sonst… Weiterlesen »
Waltraud
Waltraud
Tratscher
7 Tage 2 h

@Savonarola

Oder der Schokoladenkrümel von Boris. War aber jetzt nett gemeint.
Ist ja ein hübscher Kerl.

ivo815
ivo815
Kinig
6 Tage 22 h

@Mistermah bei euch Nazis ist das so, mit den Rassen

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
6 Tage 7 h

@ivo815 es gibt also nur eine Rasse?Das wäre bald so als gäbe es nur Dackel.. auch ein Bernhardiner ist bei Dir ein Dackel.

ivo815
ivo815
Kinig
6 Tage 2 h

@Sag mal wusste nicht, dass du ein Hund bist. Es gibt nur DIE MENSCHLICHE RASSE. Alles andere sind nazistische Prägungen. Nur bei vielen ist das so verinnerlicht, dass es normal ist. Siehe Forum hier.

oli.
oli.
Universalgelehrter
7 Tage 17 h

Der arme Bub , ohne sein Vater ist er ein niemand wie viele andere normale Bürger.
Als Kind wurde ich immer Dicker , Fette Pizza etc. gerufen , soll ich jetzt auch alle Anzeigen?
Der braucht wieder mehr PR war lange nicht mehr in der Presse.

ivo815
ivo815
Kinig
7 Tage 11 h

Deswegen hat er eben mal bei Jens angerufen und ihn gebeten, er solle doch so gut sein, ihn kurz rassistisch zu beschimpfen. Logisch.

Jo73
Jo73
Grünschnabel
7 Tage 4 h

@Oli, ich gebe Ihnen zu 100 % recht. Den JUngen kennt man kaum, und wenn dann hat er es nur durch Pöbeleien und Skandale in die Presse geschafft. Ein richtiger Stinkstiefel eben.
Und nun nutzt er m.E. diesen Ausrutscher des Politikers als Möglichkeit, wieder mal in den Schlagzeilen zu stehen.

ivo815
ivo815
Kinig
6 Tage 22 h

@Jo73 Denken ist nicht deine Stärke

ando
ando
Superredner
7 Tage 16 h

…sogar negerküsse ist verboten! schaumküsse….oder farbige küsse…lach

king76
king76
Grünschnabel
7 Tage 15 h

Do sogt man anderssthäutiger 😆

efeu
efeu
Tratscher
7 Tage 6 h

wer Kinder hot woas wie es sich anfühlt gedemütigt zu wern.Ob es ein Sohn von Boris Becker oder wessen auch immer es tut verdammt weh

denkbar
denkbar
Kinig
7 Tage 5 h

@efeu . Bravo, allein darin liegt schon eine gute Begründung! 

wpDiscuz