Hape Kerkeling liebt seine Katzen

Hape Kerkeling: “Ich telefoniere mit meinen Katzen”

Sonntag, 27. Juni 2021 | 16:04 Uhr

Die Liebe von Hape Kerkeling zu seinen Katzen ist groß: Sie kommen in den Genuss von Massagen – und wenn er unterwegs ist, telefoniert er sogar mit ihnen. Das sagte der 56-jährige Entertainer der “Bild am Sonntag”. Die Telefonate gingen gut: “Von meiner Seite aus sowieso. Und auch von Seite der Katzen. Da kommt schon eine Reaktion.” Und auch die Massage bringe den Katzen tatsächlich etwas. Die Ohrmassage sei besonders effektiv.

“Katzen lieben es eh, an den Ohren gekrault zu werden”, sagte Kerkeling. Diese Massage sorge dafür, dass zentrale Meridiane im Katzenkörper stimuliert würden. “Es macht die Katze noch ausgeglichener, als sie in der Regel schon ist.” Natürlich reinige er eigenhändig auch das Katzenklo. Und er koche auch für seine Katzen: “Kartoffeln, Reis, Möhrchen – und dann immer “n bisschen Fleisch rein. Das ist nicht aufwendig.”

In der Debatte bei Katzenhaltern über Kastrieren positioniert sich Kerkeling klar: Kater und Katzen sollten kastriert werden, meinte er. Viele Menschen würden die Katze vermenschlichen und glauben, man nehme ihr etwas von ihrer Genussfähigkeit. “Bei einer Katze aber ist Sexualität in keiner Weise mit Genuss verbunden. Ich würde fast sagen, es ist ein notwendiger, aber leidiger Trieb.”

Erben wie die Katze von Karl Lagerfeld sollen Kerkelings Katzen aber trotz aller Zuneigung nichts. “Nein. Dat versäuft der Papa selbst”, beantwortete Kerkeling lachend die entsprechende Frage.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Hape Kerkeling: “Ich telefoniere mit meinen Katzen”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Enzo
Enzo
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Danke Hape für deine Worte 🤣, zum Glück gibts auch solche Nachrichten, wenn sie auch nicht lebensnotwendig sind, nicht immer nur das leidige Thema…
Ich bin ein Fan von Hape Kerkeling, er bringt die Dinge so erfrischend auf den Punkt! 👍

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Ja, und seine Beatrix war fast besser als das Original.

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Oder Horst…😁👍

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 8 Tage

wieder so einer nicht ernst zu nehemen,du arme Welt 😭

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Wieso? Katzen sind phantastische Tiere!

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 8 Tage

wer hat denn was dagegen gesagt?? es fehlt wo anders und nicht bei den Katzen, bei dir wiederum ein unwiderlegbarer Beweis um so ……….. zu quittieren 😳

PuggaNagga
1 Monat 7 Tage

Wenn die leit spinnen gebns a zeichn.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

ein sehr talentierter Künstler. Auch Freddy Mercury hat seine Katzen geliebt und mit ihnen telefoniert.

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Hab ich nicht gewusst! Im Nachhinein ist der Freddy Mercury jetzt für mich noch ein grösserer Star. Er war auf jeden Fall ein Musikgenie und ich mag seine Musik seeehr👍

Paula
Paula
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Jeder hat so seine eigenen Macken. Er hat halt die 😄😄

pingoballino1955
1 Monat 7 Tage

Menschen die Tiere-Katzen usw. lieben,sind “Mensch geblieben” Super Hape!👍

wpDiscuz