Der Modeschöpfer ist unter der Perücke ziemlich kahl

Harald Glööckler trägt Toupet

Donnerstag, 07. Dezember 2017 | 08:06 Uhr

Der Modeschöpfer Harald Glööckler ist oft mit bunten Haaren und ausgefallenen Frisuren zu sehen – unter der vermeintlichen Haarpracht ist er laut eigener Aussage inzwischen aber ziemlich kahl. “Viele Männer haben früher oder später Probleme mit ihren Haaren”, sagte der 52-Jährige der “Bild”-Zeitung.

“Ich hatte vor vier Jahren eine Haartransplantation, aber um die Frisuren zu machen, die ich tragen möchte, half auch keine Operation.” Hinzu komme, dass er gern verschiedene Frisuren trage – daher lasse er sich nun alle paar Wochen beim Friseur ein neues Toupet aufkleben. “Mein Haar sitzt so fest, dass ich damit sogar schwimmen gehen könnte”, sagte Glööckler. “Zur Not habe ich aber immer den Kleber dabei.”

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Harald Glööckler trägt Toupet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
knoflheiner
knoflheiner
Superredner
9 Tage 36 Min

das interessiert kein mensch …..hat bestimmt die haare zwischen die beine auch angeklebt…
 

witschi
witschi
Universalgelehrter
9 Tage 2 Min

mit oder ohne. der mann widert mich an

Waltraud
Waltraud
Tratscher
8 Tage 22 h

witschi

Nun ja, gut aussehen ist was anderes. Sein Gesicht ist viel zu Maskenhaft. Die Lippen zu aufgespritzt… Eigentlich schade.

wpDiscuz