Kreative Kostümierungen auch zum Krisen-Halloween

Heidi Klum rät in Halloween-Video zum Daheimbleiben

Samstag, 31. Oktober 2020 | 14:44 Uhr

Normalerweise sorgen ihre Halloween-Feiern und aufwendigen Horror-Kostüme für Aufsehen, doch in diesem Jahr hat Model und Moderatorin Heidi Klum (47) für ihre Fans eine andere Botschaft. Wegen der Corona-Pandemie hat sie ihre übliche Party abgesagt und stattdessen am Samstag ein Grusel-Video auf Instagram veröffentlicht. Darin sind neben Klum auch ihre Kinder sowie ihr Ehemann Tom Kaulitz (31, Tokio Hotel) zu sehen.

Die Kinder verfolgen Klum als Mumien verkleidet, während der Star selber in drei Kostümen vor ihnen flüchtet: in einer Ritterrüstung, angemalt als die Wand hinter ihr und auf einem Bett liegend im Design des Bettes. Der rund fünfminütige Clip ist versehen mit der Botschaft: “Bleibt dieses Jahr zu Halloween zu Hause. Verbringt eine gute Zeit mit eurer Familie. Und versucht einfach, euch nicht gegenseitig umzubringen.”

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Heidi Klum rät in Halloween-Video zum Daheimbleiben"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
30 Tage 19 h

Der Tom ist ihr Mann 🤣, ich dachte es sei ihr Sohn….🙈🙈

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 8 h

Tjaja, Vorurteile gegenüber Frauen mit jüngeren Männern lassen sich halt nur schwer ausmerzen.

Server
Server
Superredner
1 Monat 2 h

Endlich hat Covid19 auch was Gutes, die Klum zeigt mal (ein bisschen) Verstand.

wpDiscuz