Heinz Hoenig und seine Frau Annika

Heinz Hoenig (70) und seine Frau Annika (37) erwarten einen Sohn

Mittwoch, 15. Juni 2022 | 17:07 Uhr

Der deutsche Schauspieler Heinz Hoenig (70) und seine Frau Annika (37) werden zum zweiten Mal Eltern eines Buben. Das gab das Paar in einem Interview mit der Zeitschrift “Frau im Spiegel” bekannt. “Ich finde es herrlich, wenn unsere zwei Burschen später miteinander spielen und Streiche machen können”, sagte der Schauspieler. Für den Namen habe sie schon einige Favoriten, berichtete Annika Hoenig. “Aber die verrate ich noch nicht. Sie bleiben mein Geheimnis.”

Die Zeit bis zur Geburt will das Paar nach eigenen Worten noch beruflich nutzen. “Wir sind dabei, deutsche Songtexte zu schreiben. Meine Frau hat dafür ein unglaubliches Talent”, erzählte Heinz Hoenig. Außerdem wollten sie weiter mit ihrer Show “The Imitates” auftreten, in der sie Stars wie Tina Turner und Tom Jones imitieren. Eine lange Babypause werde es nicht geben.

Der erste gemeinsame Sohn des Paars heißt Juliano Amero und wurde im Dezember 2020 geboren. Aus seiner ersten Ehe hat Heinz Hoenig zwei erwachsene Kinder, eine Tochter und einen Sohn. Annika Hoenig hat eine 15-Jährige Tochter aus einer früheren Beziehung.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Heinz Hoenig (70) und seine Frau Annika (37) erwarten einen Sohn"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mikeman
Mikeman
Kinig
12 Tage 23 h

Wesen gibts,kaum zu glauben 🤮

OrB
OrB
Universalgelehrter
12 Tage 11 h

Weil mit 70 no luscht auf a Kloans hosch 🙈

Sag mal
Sag mal
Kinig
12 Tage 9 h

diese Kinder tun mir leid.

wpDiscuz