Chris Hemsworth führte das Publikum hinters Licht

Hemsworth wirbt mit “Dundee”-Trailer für Australien

Montag, 05. Februar 2018 | 10:40 Uhr

Mit Trailern für eine vermeintliche Fortsetzung der “Crocodile Dundee”-Filmreihe haben die Hollywoodstars Chris Hemsworth (34, “Thor”) und Danny McBride (41, “Das ist das Ende”) das Publikum hinters Licht geführt – und gleichzeitig Werbung für das Reiseland Australien gemacht.

Seit Wochen kursieren im Internet Videos, mit denen vorgeblich die Werbetrommel für einen Film namens “Dundee” gerührt wurde. Während der Super-Bowl-Übertragung in den USA wurde nun ein neuer Spot mit Szenen daraus gezeigt – und enthüllt, dass es sich lediglich um eine Werbekampagne handelt.

McBride, der den Sohn von Abenteurer Crocodile Dundee spielt, wird in dem Video von einem Einheimischen (Hemsworth) in Australien empfangen und durch das Outback geführt. Nach zahlreichen Anspielungen auf den Original-Film und imposanten Naturaufnahmen beginnt Hemsworth, von den wunderschönen Stränden und der Qualität australischer Weine zu schwärmen. McBride sagt schließlich: “Moment mal. Das ist gar kein Film. Das ist eine Tourismus-Werbung für Australien.” Hemsworth bestätigt die Annahme, erklärt aber: “Immerhin bist du der beste Crocodile Dundee seit Crocodile Dundee. Und wir hatten doch die beste Reise aller Zeiten, oder?”

Von: APA/dpa