Karoline Herfurth berichtete von der besonderen Freundschaft

Herfurth und Herzsprung freundschaftlich verbunden

Freitag, 01. Februar 2019 | 11:35 Uhr

Die beiden Schauspielerinnen Karoline Herfurth und Hannah Herzsprung verstehen sich privat ausgezeichnet. “Uns verbindet eine besondere Freundschaft”, sagte Herfurth den Zeitungen der Funke Mediengruppe vom Freitag. “Es war aber nicht so, dass wir uns gesehen haben und es hat sofort ‘gefunkt’. Das ist eher zart gewachsen.”

Sie hätten einander zunächst oft bei Castings getroffen, berichtete die 37-jährige Herzsprung in dem gemeinsamen Interview. Dabei hätten sie oft um Rollen konkurriert. “Wenn Hannah die Rollen gekriegt hat, die ich spielen wollte, habe ich immer gemerkt, die Rolle braucht etwas, was ich nicht mitbringe”, sagte die 34-jährige Herfurth dazu. “Deswegen funktionieren wir zusammen so gut. Weil wir komplett unterschiedlich sind.”

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz