Details zu dem Song verriet Delay nicht

Jan Delay schrieb offenbar Song für Verein Werder Bremen

Samstag, 17. Februar 2018 | 11:35 Uhr

Der Hamburger Musiker und Werder-Bremen-Fan Jan Delay (42) hat offenbar ein Lied für den Bundesliga-Klub geschrieben. Auf Twitter postete er: “werder song fertig”. Wie dieser heißt und wann er ihn veröffentlichen will, verriet der Sänger aber nicht. Delay hatte vor Jahren angekündigt, ein Lied für seinen Lieblingsfußballverein schreiben zu wollen.

Im April 2017 sei er dann konkreter geworden, schrieb der “Weser-Kurier” am Samstag in seiner Onlineausgabe. Bei einem Heimspiel im Weserstadion habe er gesagt, dass er mit der Hymne angefangen habe. Twitter-Nutzer machten nach Delays Ankündigung am Freitag auch prompt Vorschläge zum Veröffentlichungstermin: Beim Nordderby gegen den Hamburger SV am 24. Februar im Weserstadion.

Von: APA/dpa