Bardem soll um die Rolle eines Stammesführers verhandeln

Javier Bardem soll Star-Besetzung für “Dune” erweitern

Samstag, 02. Februar 2019 | 09:04 Uhr

Die geplante Star-Besetzung für den Science-Fiction-Streifen “Dune” unter der Regie von Denis Villeneuve (“Blade Runner 2049”) nimmt immer konkretere Züge an. Der spanische Oscar-Preisträger Javier Bardem (“No Country for Old Men”) verhandle um die Rolle eines Stammesführers. Dies berichteten die Branchenblätter “Variety” und “Deadline.com” am Freitag.

Kollegen wie Timothee Chalamet, Rebecca Ferguson, Dave Bautista und Charlotte Rampling sind bereits an Bord. Vorlage ist der Bestseller “Dune – Der Wüstenplanet” des US-Autoren Frank Herbert (1920 – 1986). Der Science-Fiction-Roman aus den 1960er Jahren wurde erstmals 1984 von David Lynch verfilmt und später als TV-Dreiteiler neu aufgelegt.

Die Geschichte spielt auf dem fernen Wüstenplaneten Arrakis, wo Adelsgeschlechter um die Vorherrschaft und um die wertvolle Wunderdroge “Spice” kämpfen. Über einen Drehbeginn wurde noch nichts bekannt.

Von: APA/ag./dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Javier Bardem soll Star-Besetzung für “Dune” erweitern"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Brauchts da auch wieder einen neuen Film ?
Ich mag den Film von David Lynch, ist aber etwas lang.

wpDiscuz