Thomas Hochkofler freut sich über Erfolg

„Joe der Film“ kommt ins Kino!

Donnerstag, 29. September 2022 | 12:28 Uhr

Bozen – Wer hätte das gedacht – die Roadtour von „Joe der Film“ ist noch vor ihrem Start so gut wie ausverkauft. Über 13.000 Südtirolerinnen und Südtiroler haben sich bereits ihre Tickets für die „Joe der Film“-Roadtour gesichert, die am 1. Oktober in Bruneck startet. An über 20 Abenden ist der Film in ganz Südtirol zu sehen.

„Wir hätten uns nie im Leben vorstellen können, dass der erste Südtiroler Comedy-Spielfilm ein solcher Erfolg wird“, freut sich Regisseur und Hauptdarsteller Thomas Hochkofler. Besonders im Raum Meran, Brixen und Bruneck waren die Tickets für die Vorstellungen rasch vergriffen. Nachdem mancherorts die Termine um 20.30 Uhr ausverkauft waren, wurden 18.00 Uhr Vorstellungen hinzugefügt und an einigen Veranstaltungsorten gibt es sogar Nachmittagsvorstellungen.

Die Nachfrage nach Tickets ist aber nach wie vor sehr hoch. „Wir haben zahlreiche Anfragen erhalten, ob es Zusatzaufführungen geben wird und ob der Film auch im Kino zu sehen ist – darauf haben wir reagiert“, sagt Lukas Lobis, Kommunikationsverantwortlicher des Filmprojektes. Damit auch alle „Joe“-Fans die Möglichkeit haben, den Film zu sehen, wurden nun weitere Maßnahmen gesetzt. „Wir haben mit dem Cineplexx eine Vereinbarung getroffen – der Film kommt ins Kino“, verkündet Produzent Markus Frings.

Am 4. November feiert „Joe der Film“ im Cineplexx in Bozen große Kinopremiere, die Tage und Wochen darauf wird er in Algund und in Bozen zu sehen sein – aber nicht nur; auch weitere Kinos in Südtirol werden den Film zeigen. „Mit dem Kinostart geht für uns ein großer Traum in Erfüllung. Der Erfolg der Roadtour hat uns mehr wie überrascht, deshalb freuen wir uns, dass nun noch mehr Südtirolerinnen und Südtiroler die Möglichkeit haben werden unseren Joe im Kino zu sehen“, freut sich Markus Frings.

Karten für die Kinovorstellungen können bereits jetzt online auf www.joederfilm.com und www.cineplexx.bz.it oder direkt an den Kassen der Kinos erworben werden. Zu sehen sein wird der Film im Cineplexx Bozen und Cineplexx Algo, im Stella-Kino in Brixen, im Odeon-Kino in Bruneck und im Filmtreff in Kaltern.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Kinig
2 Monate 6 Tage

so ein Schwachsinn!

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
2 Monate 6 Tage

neidisch?

65Wendi
65Wendi
Grünschnabel
2 Monate 6 Tage

Super,frei mi drauf😂😂

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
2 Monate 6 Tage

Schade un das viele Geld. Sehr schade.

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
2 Monate 6 Tage

zohlsch jo net du

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
2 Monate 6 Tage

@ghostbiker Das nicht, doch könnte damit etwas Sinnvolles, etwas Nützliches gemacht werden.

6079_Smith_W
2 Monate 5 Tage

@PeterSchlemihl

Was könnte man dann erst mit dem ganzen Geld das bei uns sinnlos versoffen, verraucht und verspielt wird machen ? 🤔

Leopard
Leopard
Neuling
2 Monate 5 Tage

Dein Geld kannst du gerne für etwas für dich Sinnvolles nutzen.

tom
tom
Universalgelehrter
2 Monate 5 Tage

der geht zum Lachen in den Keller

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
2 Monate 5 Tage

@Peter… Ja um 2500€ Chromfelgen für einen alten Golf sind nicht wenig, aber..
jetzt im Ernst, bei der Premiere wurden unter den geladenen Gästen über 100.000€ Spenden für Südtirol hilft gesammelt, könnte mir auch vorstellen dass, dank des großen Erfolges , vom Reinerlös noch etwas dazukommt..
eventuell könnten ja diejenigen die den Film nicht anschauen das gesparte Geld auf ein Spendenkonto einzahlen..

Rationalist
Rationalist
Grünschnabel
2 Monate 6 Tage

Salute a tutti
Drei weibo sechs tutti

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 6 Tage

Blödelfilme kemmen ollm guet un! 👍👍
Bravo Bravo Bravo Bravo

Italo
Italo
Universalgelehrter
2 Monate 6 Tage

Wos in gewisse Leit do gfollt🙈

Stolzz
Stolzz
Tratscher
2 Monate 5 Tage

Warum nicht ganz einfach akzeptieren, dass nicht allen Menschen dasselbe gefällt? Gottseidank ist das so. Sonst gäbe es nur eine Musikrichtung, eine Automarke, eine Sportart, u.u.u. Ich höre auch immer diese Präpotenz heraus (wie kann einem/einer das gefallen? dieses Niveau?). Lassen wir doch einmal dieses ständige Bewerten, das (negative) Kritisieren und wohl auch diesen Neid hinter uns!

Der Wahrhaftige
Der Wahrhaftige
Grünschnabel
2 Monate 6 Tage

Super freu mich drauf 👍👍

Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 5 Tage

…hättsch lei miassn ordentlich was blechen, dann hättesch ihn kennen bei der Forst in anteprima unschaugn…
🤓

Sintiroler
Sintiroler
Grünschnabel
2 Monate 5 Tage

Wenn die Südtiroler oan auf Hollywood mochen und 13.000 verkafte tickets schun a “erfolg” isch. Lächerlicher geats nimmer !
Der film isch sicher später auf Videokasette erhältlich genau an inser Sintirol ungepasst !

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
2 Monate 5 Tage

@Sinti..
niamand hindert di eppes bessers zu präsentiern 🎬 vielleicht schoffsch jo du in sprung übern groaßn teich 📽 😉

Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 5 Tage

Neidisch odor koane kort mehr gekreg weil iboroll ols total ausvorkaft isch? Ha? 🤔😜

Sintiroler
Sintiroler
Grünschnabel
2 Monate 5 Tage

@Ueberetscher & @Pyrron
genau !

wpDiscuz