Der Popstar schockt seine Fans

Justin Bieber droht mit Instagram-Rückzug

Montag, 15. August 2016 | 11:52 Uhr

Allein die Drohung von Popstar Justin Bieber (22), sich von der Foto-Plattform Instagram zurückzuziehen, hat eine Flut von Kommentaren ausgelöst. Fast eine halbe Million Follower äußerten sich bis Montag. Bieber hatte ein Bild von sich und seiner angeblichen neuen Freundin Sofie Ritchie gepostet und gedroht, sein Instagram-Konto für Fans zu sperren. Grund seien viele Negativ-Kommentare zu Ritchie.

“Das nimmt überhand, Leute, wenn ihr wirkliche Fans seid, wärt ihr nicht so gemein zu Menschen, die ich mag”, schrieb Bieber. Auch Ex-Freundin Selena Gomez (24) kommentierte Medienberichten zufolge den Post.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Justin Bieber droht mit Instagram-Rückzug"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Bitte……er tat in olle an groassen Gfolln…….mediengemachter “Star”

1 Monat 10 Tage

welch eine drohung!!!!!

cookie
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Bittschian tua ..de werdns a überlebm ohne di

wpDiscuz