Keanu Reeves spielt in "To the Bone" einen Arzt

Keanu Reeves mit Lily Collins in Magersucht-Drama

Mittwoch, 21. Juni 2017 | 11:25 Uhr

Nach seinem letzten Action-Auftritt in “John Wick: Kapitel 2” spielt Keanu Reeves (52) in einem Psychodrama mit. In dem ersten Trailer für “To the Bone” ist er als unkonventioneller Arzt zu sehen, der jungen Menschen mit Essstörungen hilft. Lily Collins (28, “Chroniken der Unterwelt – City of Bones”), Tochter von Sänger Phil Collins, übernimmt die Hauptrolle der magersüchtigen Ellen.

Die US-amerikanische TV-Autorin Marti Noxon (“Buffy the Vampire Slayer”, “Mad Men”) gibt mit “To the Bone” ihr Regiedebüt. Die Geschichte beruht auf ihren eigenen Erfahrungen mit Magersucht. Auch Collins sprach öffentlich über ihre Vergangenheit mit Essstörungen. Der Film ist Mitte Juli beim Streamingdienst Netflix zu sehen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz