Khloe Kardashian ist vom Vater des Kindes getrennt

Khloe Kardashian erwartet zweites Kind von Leihmutter

Donnerstag, 14. Juli 2022 | 07:16 Uhr

Reality-TV-Star Khloe Kardashian wird angeblich schon bald Mutter eines zweiten Kindes sein. Das berichteten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf das Sprecherteam der 38-Jährigen. Das zweite gemeinsame Kind von Kardashian und ihrem Ex-Freund Tristan Thompson werde von einer Leihmutter ausgetragen, berichtete der Sender CNN. Kardashian und der Basketball-Profi, die sich Ende letzten Jahres getrennt hatten, sind bereits Eltern der vierjährigen Tochter True.

“Wir können bestätigen, dass True ein Geschwisterchen haben wird, das im November gezeugt wurde”, hieß es in einer von den Medien zitierten Mitteilung des Sprecherteams. Kardashian sei der Leihmutter “unglaublich dankbar”. Ihr erstes Kind hatte die jüngere Schwester von Kim Kardashian selbst zur Welt gebracht.

Thompson hat zudem zwei kleine Söhne aus anderen Beziehungen. Sein jüngster Sohn wurde im Dezember 2021 geboren. Kardashian und der Sportler hatten seit 2016 eine turbulente Romanze mit mehreren Trennungen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Khloe Kardashian erwartet zweites Kind von Leihmutter"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
fritzol
fritzol
Universalgelehrter
30 Tage 12 h

für mich ist das keine mutter ,kinder austragen lassen von anderen frauen,wenn schon mutter sein willst es gibt genug waisenkinder

Kinig
30 Tage 12 h

SIE erwartet schon mal gar nichts.

wpDiscuz