Kurz vor dem Solo-Debütalbum will Liam seine alte Band zurück

Liam Gallagher will lieber mit Oasis als solo auftreten

Mittwoch, 20. September 2017 | 11:23 Uhr

Für Liam Gallagher könnte seine Ex-Band Oasis so schnell wie möglich ein Comeback feiern. “Ich hätte Oasis lieber als eine Solokarriere”, sagte der frühere Frontmann im Interview der Deutschen Presse-Agentur. Anfang Oktober bringt er sein Debüt-Album heraus. Allerdings sieht der Sänger, der am Donnerstag seinen 45. Geburtstag feiert, ein großes Hindernis für eine Reunion: seinen Bruder.

“Der Ball liegt zu 100 Millionen Prozent in Noels Spielfeld”, sagte Gallagher. 2009 hatte sich die britische Band im Streit getrennt. Nach eigenen Angaben hat sie mehr als 70 Millionen Alben verkauft. Zu den bekanntesten Songs gehören “Wonderwall” und “Don’t Look Back In Anger”.

Von: APA/dpa