Die Sängerin hat eine Vorliebe für Comics

Mary J. Blige hofft auf eine Rolle in einem Marvel-Film

Mittwoch, 13. Februar 2019 | 15:16 Uhr

Die US-Sängerin Mary J. Blige (“Family Affair”) hat eine Vorliebe für Comics, Filme und Serien über Superhelden und will in einem Marvel-Streifen mitspielen. ” Ich bin ein Fan von allen Marvel-Dingen. Ich hoffe, die rufen mich mal an”, erzählte die 48-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

“Ich habe Aquaman als Kind geschaut, die Super Friends, Justice League und das ganze X-Men-Zeug”, so Blige. Auch die Superhelden-Filme, die in jüngster Zeit im Kino liefen, haben es ihr angetan – besonders, wenn sie auf Marvel-Charakteren basieren. “Was jetzt alles läuft, ist einfach großartig”, schwärmte sie.

Eine Rolle in einer Comic-Verfilmung hat Blige immerhin schon ergattert. In der neuen Netflix-Serie “The Umbrella Academy” spielt sie eine zeitreisende Auftragsmörderin namens Cha-Cha. “Ihre Fähigkeiten haben mich von der Rolle überzeugt”, sagte Blige. “Sie kann Martial Arts, sie kann mit Waffen umgehen. Und das sind Dinge, die ich als starke unabhängige Frau gern selbst lernen wollte.”

Von: APA/dpa