DeGeneres mit Abschiedssendung am 26. Mai

Michelle Obama zu Gast in letzter “Ellen DeGeneres Show”

Donnerstag, 17. März 2022 | 09:43 Uhr

US-Moderatorin Ellen DeGeneres (64) empfängt die ehemalige First Lady Michelle Obama in der letzten Ausgabe ihrer “Ellen DeGeneres Show”. Für die Abschiedssendung am 26. Mai seien zudem weitere Stars aus Film, Musik und Sport eingeladen, wie die Macher der Show am Mittwoch (Ortszeit) unter anderem den US-Branchenblättern “Deadline” und “Entertainment Weekly” mitteilten.

Erwartet werden demnach Jennifer Garner, Channing Tatum, Zac Efron, Adam Levine, Behati Prinsloo, Gwen Stefani, David Letterman, Diane Keaton, Serena Williams und Kim Kardashian. Auch DeGeneres’ Ehefrau, die Schauspielerin Portia de Rossi, werde zu sehen sein.

Die Moderatorin hatte im Mai in einem Interview mit dem Magazin “Hollywood Reporter” mitgeteilt, die Show nach der laufenden 19. Staffel einzustellen. “Als kreative Person muss man ständig herausgefordert werden – und so großartig diese Show auch ist und so viel Spaß sie auch macht, sie ist einfach keine Herausforderung mehr”, sagte sie.

DeGeneres war 2020 nach Berichten über eine feindselige Arbeitsatmosphäre in die Kritik geraten und hatte sich öffentlich entschuldigt. Mitarbeiter sollen von Einschüchterung, Rassismus und vergifteter Arbeitskultur gesprochen haben. Die Talkshow wird seit 2003 von dem US-Sender NBC ausgestrahlt und kommt mit der aktuellen Staffel auf mehr als 3.200 Folgen und mehr als 4.000 Gäste.

Von: APA/dpa

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mikeman
Mikeman
Kinig
2 Monate 6 Tage

diese Tante fehlt un s auch noch 😭

wpDiscuz