Die Diva freut sich auf ihre Rolle als Oma

Monica Bellucci will bald Großmutter werden

Donnerstag, 22. September 2016 | 15:02 Uhr

Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci, die am 30. September ihren 52. Geburtstag feiert, fürchtet das Altern nicht. Im Gegenteil, sie würde gern früh Großmutter werden. “Wenn eine meiner Töchter sehr jung ein Kind bekommen würde, wäre ich bereit, es groß zu ziehen. Es gibt mir viel Kraft, an ein hohes Alter ohne Traurigkeit zu denken”, sagte sie im Interview mit der Zeitschrift “Grazia”.

Die in Paris lebende Diva hat mit ihrem Ex-Mann Vincent Cassel zwei Töchter, Deva und Leonie, die zwölf und sechs Jahre alt sind. Auf die Frage, ob sie nach der Scheidung von Cassel 2013 eine neue Beziehung habe, wollte Bellucci keine Antwort geben. “Ich habe große Schwierigkeiten über mein Privatleben zu sprechen. Als Schauspielerin bin ich sowieso schon zu viel in der Öffentlichkeit. Ich war seit jeher achtsam, einen Raum für mein Leben als Frau und als Mutter zu bewahren”, sagte Bellucci, die beim Filmfestival von Venedig mit dem Regisseur Emir Kusturica den Film “On the Milky Road” vorgestellt hat, in dem sie mitwirkt.

An einem Mann schätzt die aus der mittelitalienischen Region Umbrien stammende Belluci die Stärke, die von der Erfahrung kommt. “Das finde ich erotisch und Erotik ist keine Frage des Alters. Ich habe für Helmut Newton posiert, der 81 Jahre alt, aber innerlich ein Jugendlicher war. Ich liebe erfahrene Männer, die die Kriege des Lebens gekämpft haben”, so Bellucci.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz