Neben Platte veröffentlicht Clara Louise auch ein Buch

Neue Platte von Clara Louise kommt Ende Jänner

Donnerstag, 10. Januar 2019 | 11:51 Uhr

Den nächsten Schritt in ihrer Karriere setzt die Wahl-Salzburgerin Clara Louise: Die deutsche Singer-Songwriterin legt Ende des Monats ihre neue Platte “Wenn man nichts mehr vermisst” vor, auf der sie in oft sehr reduziertem Setting dem Song den Vortritt lässt. Kein überflüssiger Ton, kein unnötiges Wort verbaut den insgesamt zehn Stücken den Weg zum Ohr der Hörer.

Stattdessen ist dieser auf den Punkt gebrachte Folk-Pop angenehm unprätentiös und meist sehr eingängig, wie etwa das mit Bläsern verfeinerte Titelstück bezeugt. Begleitend zur Platte ist der Gedichtband “Von verlassenen Träumen & einem leichteren Morgen” erschienen.

Live ist Clara Louise am 31. Jänner im Wiener Tunnel und am 21. März im Salzburger Jazzit zu erleben, dazwischen begleitet sie die deutsche Popformation Glashaus auf Tour.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz