Ariane, Amalia, und Alexia wollen "ihren Beitrag leisten"

Niederländische Prinzessinnen wollen sich impfen lassen

Mittwoch, 07. Juli 2021 | 17:23 Uhr

Die drei Töchter des niederländischen Königspaares wollen sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Kronprinzessin Amalia (17) und ihre Schwestern Alexia (16) und Ariana (14) hätten “sehr deutlich gemacht, dass es ihre eigene Entscheidung ist nach Rücksprache mit uns”, sagte König Willem-Alexander am Mittwoch in Berlin gegenüber niederländischen Journalisten zum Ende des Staatsbesuches in Deutschland.

“Sie wollen alle drei sehr gerne ihren Beitrag leisten in der Front gegen das schreckliche Virus”, sagte der König. “Man lässt sich nicht für sich selbst impfen, sondern für die Mitmenschen, so dass die Gesellschaft wieder voll geöffnet werden kann.” In den Niederlanden können sich auch 12- bis 17-Jährige impfen lassen.

Von: APA/dpa