Conchita kam Outing von ehemaligem Freund zuvor

Outing von Conchita Wurst – HOSI Wien: “Wichtiges Zeichen”

Dienstag, 17. April 2018 | 11:31 Uhr

Nach dem HIV-Outing von Conchita Wurst ist auch von der Homosexuelleninitiative (HOSI) Wien Zuspruch gekommen. “Nach den Fortschritten in der Behandlung von HIV ist die soziale Stigmatisierung und Ausgrenzung von Menschen mit HIV oder AIDS zur oftmals größten Belastung für die Betroffenen und Angehörigen geworden und Conchitas Outing ein wichtiges Zeichen”, sagte Obfrau Lui Fidelsberger.

“Es muss endlich ein nüchterner Umgang mit dieser Infektionskrankheit eingeleitet werden, damit betroffene Menschen ohne Ängste und Zwänge über ihre Situation sprechen können”, erklärte Fidelsberger in einer Aussendung. “Wir danken deshalb Conchita für diesen wichtigen Schritt. Wir sind überzeugt, dass ihr Coming-out vielen Menschen Mut machen wird und sind stolz, dass sie Botschafterin für die kommende EuroPride Vienna 2019 ist”, sagte Obmann Moritz Yvon. “In ihrem Umgang mit Anfeindungen, Schmähungen und nun sogar Erpressungsversuchen ist sie ein großes Vorbild.”

Von: apa