Pietro Lombardi muss zu sich selbst finden

Pietro Lombardi will sich aus digitalem Raum zurückziehen

Montag, 05. Juli 2021 | 14:52 Uhr

Der deutsche Sänger Pietro Lombardi will sich aus der Öffentlichkeit und den sozialen Netzwerken zurückziehen. Das verkündete der 29-Jährige am Montag auf seinem Instagram-Account. Es sei nicht einfach, diesen Text zu schreiben, begann Lombardi sein Statement. “Ich könnte niemals in die Kamera lachen & euch sagen, dass alles mega ist, wenn es nicht so ist!”

Aktuell fehle ihm die Kraft und Energie, er breche viele seiner Projekte ab. “So bin ich normal nicht, ich ziehe normal alles durch, wenn ich was ändern möchte.” Das habe ihm gezeigt, dass etwas nicht stimme. In Zukunft wolle er noch Einiges ausprobieren, unter anderem einen neuen Musikstil, schreibt Lombardi weiter, der 2011 die Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” gewonnen hatte.

Dafür müsse er aber zunächst zu sich finden. Seine Konzerte will Lombardi aber offenbar nicht absagen: “Ich würde mich freuen, viele von euch bei den Shows zu sehen. Danke für eure Liebe.”

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Pietro Lombardi will sich aus digitalem Raum zurückziehen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
cane-sulla-cinghia
cane-sulla-cinghia
Grünschnabel
19 Tage 10 h

🎉🎊🎉🎊🎉

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
19 Tage 6 h

Besser er zieht sich ganz zurück

wpDiscuz