Der Popstar ruft zum Wählen auf

Popstar Beyoncé macht sich für Joe Biden stark

Dienstag, 03. November 2020 | 01:28 Uhr

Weltstar Beyoncé hat ihren 155 Millionen Fans auf Instagram am Vortag der US-Wahlen unmissverständlich signalisiert, welchen Kandidaten sie unterstützt. Die R&B-Sängerin zeigte sich am Montag in einem Post mit einer Gesichtsmaske als Corona-Schutz mit der Aufschrift Biden/Harris. In ihrem Werbeclip für den demokratischen Präsidentschaftsanwärter Joe Biden und dessen Vize-Kandidatin Kamala Harris trägt Beyoncé einen Schlapphut mit einem “Ich-habe-gewählt”-Anstecker.

Die gebürtige Texanerin rief zum Wählen auf, ganz speziell wandte sie sich dabei an die Menschen in ihrem Heimatstaat. “Schaff es, Texas”, schrieb Beyoncé. Der bevölkerungsreiche US-Staat geht seit Jahrzehnten an Republikaner. Donald Trump lag dort 2016 deutlich vor der Demokratin Hillary Clinton. Umfragen sagen jetzt aber ein deutlich knapperes Rennen voraus.

Die Sängerin (“Black Parade”, “Crazy in Love”), die mit Rapper Jay Z verheiratet ist, wurde in Houston geboren. Sie gilt als eine der einflussreichsten Musikerinnen ihrer Generation.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz