Die beiden geben einander am 12. Oktober das Ja-Wort

Prinzessin Eugenie “berührt” von guten Wünschen zur Hochzeit

Freitag, 14. September 2018 | 19:34 Uhr

Die Queen-Enkelin Prinzessin Eugenie (28) und ihr Verlobter Jack Brooksbank (32) haben sich “berührt” gezeigt von den “vielen guten Wünschen” für ihre Hochzeit am 12. Oktober. Das teilte der Buckingham-Palast am Freitag mit. Gleichzeitig gab es weitere Details zu der Feier auf Schloss Windsor.

Eugenie plant bei ihrer Hochzeit ein ähnliches Programm wie ihr Cousin Prinz Harry, der am Samstag 34 Jahre alt wird. Er und Herzogin Meghan (37) hatten am 19. Mai eine Traumhochzeit gefeiert. Mehr als hunderttausend Schaulustige waren erschienen.

Genau wie Harry und Meghan wollen Eugenie und Jack bei ihrer Hochzeit die Öffentlichkeit mit dabei haben. Insgesamt 1.200 Menschen aus dem gesamten Vereinigten Königreich sind dafür in den Hof des weitläufigen Schlosses eingeladen. Dafür beworben hatten sich nach Angaben des Palasts mehr als 100.000. Dazu kommen Vertreter von Wohltätigkeitsorganisationen, die das Paar unterstützt. Auch eine Kutschenfahrt durch Windsor wollen die beiden machen, wenn auch nicht so ausgiebig wie Harry und Meghan.

Prinzessin Eugenie ist die zweitälteste Tochter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Sarah Ferguson. Sie ist Nummer neun in der britischen Thronfolge. Königin Elizabeth II. (92) und ihr Mann Prinz Philip (97) hatten sich über die Verlobung erfreut gezeigt.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz