Malek scheint ein Faible für Filmpartnerinnen zu haben

Rami Malek und Lucy Boynton sind ein Paar

Samstag, 05. Januar 2019 | 16:31 Uhr

“Somebody To Love”: US-Schauspieler Rami Malek (37), Freddie Mercury-Darsteller in der Filmbiografie “Bohemian Rhapsody” und seine Filmpartnerin Lucy Boynton (24) sind ein Paar, wie das US-Magazin “Entertainment Weekly” und andere Boulevard-Medien bestätigten. Bei der Entgegennahme einer Auszeichnung bei einem Filmfestival in Palms Springs vergangenen Donnerstag bedankte sich Malek bei ihr.

“Danke Lucy Boynton, du bist meine Verbündete, meine Vertraute, meine Liebe. Ich danke Dir vielmals!” Der bei der “Golden Globes”-Gala als bester Hauptdarsteller in einem Filmdrama Nominierte und die englische Mimin, die in dem Film Mary Austin, Mercurys große Lebensliebe und schlussendlich Erbin eines Großteils seines Vermögens spielt, wurden schon zuvor öfter händchenhaltend gesichtet. Malek scheint ein Faible für Filmpartnerinnen zu haben – bis 2017 hatte der “Mr. Robot”-Star eine Beziehung mit Serienkollegin Portia Doubleday.

Von: apa