Der Rapper Aykut Anhan alias Haftbefehl

Rapper Haftbefehl: Polizisten wollen Selfies mit mir

Dienstag, 09. August 2016 | 17:39 Uhr

Rapper Haftbefehl wird heute nach seinen Worten noch öfter von der Polizei angehalten – für Fotos. “Die machen meistens Selfies mit mir und so. Und sind auch ganz nett und so”, sagte der 30-Jährige aus Offenbach der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Das passiere ihm in seiner Heimat Frankfurt auch am Flughafen.

“Meistens kommen jüngere Polizisten auf mich zu: “Hey, wollen wir Foto machen?” Ist auch alles schön und gut, mach’ ich auch gerne.” Der Rapper, der bürgerlich Aykut Anhan heißt, bringt an diesem Freitag (12. August) sein erstes Gemeinschaftsalbum mit Gangster-Rapper Xatar raus.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz