Messner sieht die Ruhe in den Bergen gestört

Reinhold Messner gegen Jovanotti-Konzert in den Bergen

Dienstag, 09. April 2019 | 05:33 Uhr

Extrembergsteiger Reinhold Messner (74) und der italienische Musiker Jovanotti (52) sind über ein geplantes Konzert in den Bergen aneinander geraten. Der Liedermacher will im August auf dem Kronplatz in Südtirol auftreten. Dem kann der legendäre Südtiroler Bergsteiger nichts abgewinnen. “Ich kann es nicht verbieten, aber ich würde es machen, wenn ich es könnte”, so Messner in “La Repubblica”.

Ein Konzert und die Menschenmenge würde die Ruhe in den Bergen stören, meint der Extrembergsteiger. Jovanotti (“Piove”, “Pieno di vita”) verteidigte seinen Plan. “Ich würde es mir niemals erlauben, mit Messner über Berge zu diskutieren. Aber zu Konzerten habe ich etwas zu sagen”, schrieb er am Montag auf Facebook.

Auf dem Kronplatz seien feiernde Mengen nichts Neues. “Es ist ein Ort für alle – und er ist deshalb schön.” Bei seiner Tour würden alle Umweltaspekte miteinbezogen.

Messner selbst betreibt ein Bergmuseum am Kronplatz, das von vielen Menschen jedes Jahr besucht wird. Der Umweltschutzverband WWF zeigte sich von Messners Kritik überrascht. Der Kronplatz sei als Skigebiet sowieso schon auf den Massentourismus ausgerichtet, hieß es laut italienischer Nachrichtenagenturen in einer Mitteilung. Messner ziehe mit seinem Museum “Tausende Touristen auch im Sommer” an.

Von: APA/dpa

Bezirk: Bozen, Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "Reinhold Messner gegen Jovanotti-Konzert in den Bergen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
MickyMouse
17 Tage 10 h

Messner wiederspricht sich,wer zieht denn die Massentouristen das ganze Jahr auf den Kronplatz mit seinem Museum an ???? Übrigens wen interessiert seine Meinung über das Jovanotti Konzert?? 😂

Storch24
Storch24
Superredner
17 Tage 9 h

Er wollte wieder einmal in den Medien sein

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
17 Tage 5 h

Er hat sogar persönlich die Ruhe des seltenen Jeti gestört, der danach ausgestorben ist!

Spartacus
Spartacus
Grünschnabel
17 Tage 10 h

Messner kann es einfach nicht lassen, er muß um alles in der Welt in die Schlagzeilen und wenn es negatief ist. Genau er hat mit dem „ Berg „ am meisten verdient, bei den Anderen würde er es verbieten.

dom99
dom99
Grünschnabel
17 Tage 10 h

Niemals gefragt, aber zu Allem eine Meinung..

Lion18
Lion18
Grünschnabel
17 Tage 10 h

Bei sein Museum hot man nicht gheart zem rennen a olle Johr massn audn! Des isch typisch! Wieviele ondere Open Air Konzerte mochn se olle Johr in Südtirol z.B. Kastelruther ecc… zem störts kuen Herrn Messner!!!
Lächerlich

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 10 h

Warum sollte Jovanotti als Einziger nicht am Kronplatz auftreten dürfen?
Sonst lassen sie ja auch jeden Dödel dorthin.

Vielleicht fühlen sich die Touristenmassen beim Besuch des Messner-Museums gestört?

brixna
brixna
Tratscher
17 Tage 11 h

Obo a mortz museum konn man aubn bauen

Pinta
Pinta
Neuling
17 Tage 9 h

Obo an Betonklotz für an Messnermuseum afn Kronplotz sell pass gell❓❓❓

Karl
Karl
Superredner
17 Tage 9 h

Keine  Sorge  Herr Messner, er singt ja italienisch ( sollte für sie als  stolzer  Bürger Italiens  doch  sehr wichtig sein)  und   schließlich haben sie  ja auf dem Gipfel  sogar selber ein Museum gebaut um Tausende von Touristen dort hin zu ziehen.  Jeder weiß aber,  das  da wo der Mensch einmal hinkommt nicht nur sein Fußabdruck hinten bleibt  sondern auch sein Abfall und von Stille auf dem Kronplatz ,dem größten Rummelplatz im  Pustertal  zu reden,  ist sowieso der größte Witz.  

Staenkerer
16 Tage 21 h

wer loust den a no auf…???

kik
kik
Tratscher
17 Tage 10 h

auf Schloss Juval—-das wäre der richtige ort😋

typisch
typisch
Kinig
17 Tage 9 h

Museen in den bergen sollte man auch verbieten

forzafcs
forzafcs
Superredner
17 Tage 8 h

I heb den Messner bold nimmer… iberoll an Kommentar obwohl es koan Intressiert

Spamblocker
Spamblocker
Tratscher
17 Tage 10 h

Messner schlägt alles, die Montain Biker sollte man Verbieten die Stören 365 Tage im Jahr

niamend
niamend
Grünschnabel
17 Tage 6 h

sicher net afn kronplotz den sem gibs eigene strecken lei für mtb.

Pustrabui84
Pustrabui84
Neuling
16 Tage 18 h

@spamblocker
MTB vobietn
obo die gonz turistn wos in gonzn Müll in Wold losn se isch wido amo in Ordnung

Italo
Italo
Grünschnabel
17 Tage 9 h

Und un geats in??

Erich59
Erich59
Grünschnabel
17 Tage 6 h

So was von widersprüchlich. Er ist gegen das Konzert, aber für den Flughafen.

Goggi
Goggi
Grünschnabel
17 Tage 9 h

Ach Gott, iatz werd er a so longsmon Olt! ober wias olm so schian hoasst ” jeder isch sich selbst der Nächste” Museum passt, Skikarusell passt ober uan (!) Obend a Konzert stört die Natur und Berge.. AAASSSOOO!

tschonwehn
tschonwehn
Tratscher
17 Tage 8 h

Zitat “die Menschenmenge würde die Ruhe in den Bergen stören, meint der Extrembergsteiger”.
Aber die Menschenmenge stört die Ruhe an den Meeresstränden nicht, oder❔❔
Massen stören die Ruhe überall. dazu braucht’s die Berge nicht unbedingt.

Krissy
Krissy
Superredner
17 Tage 9 h

Und was ist mit diesen ganzen Mega-Radsportveranstaltungen?

Calimero
Calimero
Superredner
17 Tage 6 h

Ein Wendehals wie er im Buche steht.

Leitwolf
Leitwolf
Tratscher
17 Tage 3 h

Und wieviel Müll hat er auf dem Mount Everest liegen gelassen? Zum Fremdschämen diese Aussage von Herrn Messner!

Spartacus
Spartacus
Grünschnabel
17 Tage 3 h

Ob Herr Messner sein Museum auf dem Kronplatz wegen dem Konzert länger offen lässt ?

ischgleichweribin
16 Tage 12 h

😂😂😂 der war gut!

OrB
OrB
Universalgelehrter
17 Tage 4 h

Die Ruhe auf dem Kronplatz?
War wohl nie dort skifahren.

Savonarola
17 Tage 6 h

der Lärm soll im Tal bleiben!!

Tabernakel
17 Tage 57 Min
andr
andr
Superredner
16 Tage 12 h

ausnahmsweise ein 👍

Tabernakel
15 Tage 18 h

2014…😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

fuxschwoaf
fuxschwoaf
Neuling
17 Tage 3 h

bin auch nicht für solche Megaevents in den Bergen, aber erstens ist gerade Herr Messner schuld das wir heute unmengen von Menschen in den Bergen haben und zweitens ist der Kronplatz ja schon so gut wie tot weil massiv verunstaltet da macht so ein Konzert wohl keinen Unterschied mehr

Hemiross
Hemiross
Neuling
17 Tage 45 Min

Vielleicht versteht Herr Messner nur die „Musik“ der zahlreichen Betonmischer die für den Bau des Museums nötig waren, und das noch, nicht nur für ein paar Stunden 🤔

andr
andr
Superredner
17 Tage 29 Min

Recht hat er irgendwann ist es genug Manche würden ein Konzert am Ortler machen um 💰 zu machen

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Tratscher
16 Tage 23 h

benvenuto Jovanotti, wir freuen uns auf dich

Tabernakel
15 Tage 18 h

Wer ist “wir”?

typisch
typisch
Kinig
15 Tage 10 h

@Tabernakel
Du sicher nicht

Tabernakel
14 Tage 23 h

@typisch

Du könntest meine Frage einfach beantworten. Wer ist wir?

sepp2
sepp2
Superredner
16 Tage 22 h

ich bin auch gegen hässliche Betonbunker auf den Bergen, die schädigen denn Berg auf langer sicht nicht ein Konzert für einen Tag

anonymous
anonymous
Superredner
17 Tage 2 h

ubs Jovanotti

ischgleichweribin
16 Tage 12 h

Tausende von Skifahrern, Snowboardern und Rodeler täglich… unzählige Liftanlagen die im betrieb sind. Aber ein Konzert stört die Ruhe der Berge! Das ich nicht lache!!! Besser wäre man würde manchmal einfach nur Still sein

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Tratscher
15 Tage 10 h

@tabernakl, sel konn dir gonz schian egal sein

wpDiscuz