Die vielen Fotografen machten die 80er-Jahre-Ikone zu nervös

Samantha Fox fiel wegen Paparazzi durch Führerschein-Prüfung

Donnerstag, 29. Dezember 2022 | 16:09 Uhr

Die 80er-Jahre-Ikone Samantha Fox ist nach eigenen Angaben als junge Frau so übel von Pressefotografen verfolgt worden, dass sie drei Mal bei der Führerschein-Prüfung durchgefallen ist. “Das war sehr schwierig”, sagte die 56-jährige Popsängerin (“Touch Me”), “Paparazzi verfolgten mich auf Schritt und Tritt, lauerten vor meinem Haus, mieteten sich Boote und Helikopter, nur um Bilder zu machen.”

Die vielen Fotografen hätten sie so nervös gemacht, dass sie drei Mal die Führerschein-Prüfung nicht bestanden habe. Die Lenkerberechtigung habe sie erst erworben, “als ich sie inkognito in einem abgelegenen Ort in Wales machte”.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz