Geoffrey Rush ist nicht leicht zufriedenzustellen

Schauspieler Geoffrey Rush: “Man kann immer mehr verbessern”

Donnerstag, 27. Juli 2017 | 10:02 Uhr

Der australische Schauspieler und Oscargewinner Geoffrey Rush (66) ist mit dem Ergebnis seiner Filme nicht immer ganz zufrieden. “Manchmal sieht man den Film und denkt sich “Ich wünschte, er hätte eine andere Aufnahme dort genommen”, aber man kann immer mehr verbessern und verbessern”, sagte Rush im Interview der dpa. Ein Projekt aufgeben gibt es bei ihm nach eigenen Angaben allerdings nicht.

“Es liegt in der Natur des Theaters, dass du das Stück beendest”, so Rush, der für seine Rolle als David Helfgott in “Shine – Der Weg ins Licht” 1997 den Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt. Demnächst ist Rush als schweizerischer Bildhauer und Maler Alberto Giacometti in “Final Portrait” im Kino zu sehen.

Von: APA/dpa