Henson wir Ende Jänner geehrt

Schauspielerin Taraji P. Henson bekommt “Walk of Fame”-Stern

Freitag, 18. Januar 2019 | 10:12 Uhr

US-Schauspielerin Taraji P. Henson (48) wird mit einem Stern auf dem “Walk of Fame” geehrt. Am 28. Jänner soll die Golden-Globe-Preisträgerin aus der TV-Serie “Empire” die Plakette mit ihrem Namen auf dem Hollywood Boulevard enthüllen, wie die Betreiber der berühmten Flaniermeile am Donnerstag mitteilten. Sie erhält den 2.655. Stern.

Als Gastredner sind “Hustle & Flow”-Produzent John Singleton und die Sängerin Mary J. Blige, die in “Empire” eine Gastrolle hatte, eingeladen. Die Ehrung hängt zeitmäßig mit dem US-Kinostart von “What Men Want” Anfang Februar zusammen. In der Fantasy-Komödie unter der Regie von Adam Shankman spielt Henson eine Sportleragentin, die es in der Männerwelt schwer hat, bis sie plötzlich die Gedanken von Männern lesen kann.

Henson war 2005 in dem Musik-Drama “Hustle & Flow” zu sehen. 2009 holte sie mit ihrer Nebenrolle in “Der seltsame Fall des Benjamin Button” an der Seite von Brad Pitt eine Oscar-Nominierung. Vor zwei Jahren wirkte sie mit Octavia Spencer in dem Film “Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen” über die Pionierarbeit schwarzer Wissenschafterinnen bei der US-Raumfahrtbehörde NASA mit.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz