"Ich stehe nicht auf Buffet mit 400 Leuten"

Schöneberger plant Urlaub mit Großfamilie

Sonntag, 03. Juli 2022 | 10:09 Uhr

Moderatorin Barbara Schöneberger setzt im Urlaub auf Familientrubel statt Abschalten. “Ich brauche keine Ruhe”, sagte die 48-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Sie fahre auch nicht allein in den Urlaub. “Nach einer halben Stunde wäre mir langweilig.” In den Sommerferien plane sie Reisen nach Österreich und Schweden, da seien auch Schwager, Schwägerin, die Schwiegereltern und Freunde dabei. “Das sind immer so 15 bis 20 Menschen.” Dann gehe es in eigene Häuser.

“Ich stehe nicht auf Buffet mit 400 Leuten”, meint sie. Klar sei, dass sie mit der Bahn oder dem Auto fahre. Geflogen sei sie aus beruflichen Gründen zur “Starnacht am Neusiedler See” zu Pfingsten. “Das hat mir die Lust auf mehr genommen”, sagte Schöneberger mit Blick auf lange Schlangen und Wartezeiten.

Am 15. und 16. Juli moderiert sie mit Hans Sigl die “Starnacht am Wörthersee”. Die Sender MDR, NDR und SWR sowie ORF 2 übertragen live.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Schöneberger plant Urlaub mit Großfamilie"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
inni
inni
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Wer hot der hot leicht tian.

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 8 Tage

…die versteht keinen Spass…
😅

Offline1
Offline1
Kinig
1 Monat 8 Tage

Da werden sich unzählige “Buffet Urlauber” sehr freuen, dass ihnen dieser Schreihals erspart bleibt…

wpDiscuz