Prinzessin Madeleine hat bereits zwei Kinder

Schwedens Baby-Prinzessin wird im Juni getauft

Dienstag, 27. März 2018 | 13:50 Uhr

Prinzessin Adrienne, der jüngste Spross im schwedischen Königshaus, wird am 8. Juni getauft. Bei der Zeremonie in der Schlosskirche von Drottningholm werde die kleine Tochter von Prinzessin Madeleine (35) und ihrem Mann Christopher O’Neill (43) ein mehr als 100 Jahre altes Kleid tragen, teilte das Königshaus am Dienstag mit.

Adrienne, die mit vollem Namen Adrienne Josephine Alice heißt, wurde am 9. März geboren. Schloss Drottningholm ist der Wohnsitz des Königspaars. Hier verbrachten die Königskinder einen großen Teil ihrer Kindheit. Auch Adriennes ältere Geschwister Leonore (4) und Nicolas (2) und die beiden Kinder von Madeleines Bruder Carl Philip wurden hier getauft. Die Taufen der Kinder von Kronprinzessin Victoria feierte die Familie dagegen in Stockholm.

Adrienne ist bereits das siebente Enkelkind von König Carl Gustaf und Königin Silvia. In der Thronfolge steht sie auf Nummer zehn – und wird daher voraussichtlich nie Königin werden.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz