Sanfte, melancholische Ballade von Shawn Mendes

Shawn Mendes veröffentlicht erstes Lied nach Trennung

Donnerstag, 02. Dezember 2021 | 12:01 Uhr

Zwei Wochen nach der Bekanntgabe der Trennung von seiner Musiker-Kollegin Camila Cabello hat der kanadische Sänger Shawn Mendes die Ballade “It’ll Be Okay” veröffentlicht. In dem sanften, melancholischen Lied singt der 23-Jährige über das Ende einer schmerzvollen Beziehung. In dem Text heißt es unter anderem “Die Zukunft, von der wir geträumt haben, verblasst ins Schwarze.”

Der Refrain wiederum drückt Akzeptanz und Zuversicht aus, Mendes singt: “Wir müssen nicht bleiben, ich werde dich so oder so lieben”. Mendes und Cabello hatten am 17. November beide auf Instagram ihre Trennung voneinander bekannt gegeben. “Wir haben unsere Beziehung als beste Freunde begonnen und werden weiter beste Freunde sein”, schrieben sie.

US-Medien zufolge waren die kubanisch-amerikanische Sängerin und der Kanadier im Juli 2019 zusammengekommen. Ihr Liebes-Duett “Señorita”, das sie kurz zuvor veröffentlicht hatten, wurde im selben Jahr in Teilen Europas zum Sommerhit des Jahres.

Von: APA/dpa