Zwei Oscars für Hollywood-Hommage "Mank"

Sieben Oscars für Netflix-Produktionen

Montag, 26. April 2021 | 08:19 Uhr

Netflix-Produktionen haben bei den 93. Academy Awards sieben Oscars gewonnen – allerdings nicht in den Hauptkategorien. Zu den Preisen gehörten zwei Oscars für die Hollywood-Hommage “Mank” (Kamera und Produktionsdesign) und zwei für das Drama “Ma Rainey’s Black Bottom” (Kostümdesign und Make-up/Frisur). Oscars gewannen außerdem die Dokumentation “My Octopus Teacher” sowie die Kurzfilme “Two Distant Strangers” und “If Anything Happens I Love You”.

Ins Rennen gegangen war der Streaming-Anbieter aber mit deutlich mehr Nominierungen, nämlich mit 36.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Sieben Oscars für Netflix-Produktionen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Tratscher
10 Tage 1 h

Dank Netflix  kann man heute doch noch einige qualitativ hochwertige und auch anspruchsvolle Filme sehen die aufgrund der sich stark veränderten Filmbranche sonst wohl nie produziert worden wären weil sie nicht mehr dem aktuellen (Film)Zeitgeist entsprechen.  Von daher bin ich sehr froh daß es Netflix gibt. 

wpDiscuz