Simone Thomalla nach 12 Jahren wieder solo

Simone Thomalla und Silvio Heinevetter haben sich getrennt

Dienstag, 14. September 2021 | 14:18 Uhr

Schauspielerin Simone Thomalla (56) und Handballer Silvio Heinevetter (36) haben sich nach zwölf Jahren Beziehung getrennt. In einem Statement erklärten beide am Dienstag, dass die Trennung bereits vor einigen Monaten einvernehmlich erfolgt sei. Sie wollten als Freunde verbunden bleiben. Thomalla und Heinevetter baten zudem darum, ihre Privatsphäre zu respektieren und von weiteren Nachfragen abzusehen.

Beide waren seit 2009 ein Paar. Thomalla stammt aus Leipzig, lebt aber schon seit Jahren in Berlin. Nationaltorhüter Heinevetter spielt derzeit für den Handball-Bundesligisten MT Melsungen in Nordhessen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Simone Thomalla und Silvio Heinevetter haben sich getrennt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mikeman
Mikeman
Kinig
6 Tage 2 h

was interressiert die Welt dieser Bieeeeefkeee Schmarrn,ist reiner Müll für allemal.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
6 Tage 21 Min

Die Cousine meiner Frau, die Agatha, hat gestern ihrem Partner den Laufpass gegeben. Offenbar habe er seit langem nicht mehr ihre Kochkünste zu schätzen gewusst.

wpDiscuz