Sophia Vegas und Dan Charlier sind stolze Eltern

Sophia Vegas zeigte zum ersten Mal ihre kleine Tochter

Mittwoch, 06. Februar 2019 | 10:10 Uhr

Reality-Show-Sternchen Sophia Vegas hat sich zum ersten Mal mit ihrer neugeborenen Tochter Amanda gezeigt. Das RTL-Magazin “Exclusiv” veröffentlichte auf Instagram ein Foto von Vegas mit ihrem Freund Daniel Charlier und der gemeinsamen Tochter im Krankenhaus in Los Angeles. Amanda kam am 3. Februar zur Welt.

Vegas hatte danach ein Bild von sich und Daniel aus dem Krankenhaus gepostet – mit den Zeilen: “Unsere kleine Amanda Jaqueline Charlier ist kerngesund und schon voller Tatendrang. Mir geht es wunderbar (…).”

Vegas war von 2010 bis 2017 mit der Düsseldorfer Bordell-Größe Bert Wollersheim verheiratet. Die beiden waren in der Doku-Serie “Die Wollersheims – Eine schrecklich schräge Familie” auf RTL II zu sehen. 2016 nahm sie an der zehnten Staffel der RTL-Dschungelshow “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”! teil.

2018 war Sophia Vegas Teilnehmerin der Sat.1-Show “Promi Big Brother” und gab da ihre Schwangerschaft bekannt. Vater des Mädchens ist der US-amerikanische Investmentberater Daniel Charlier, mit dem sie seit Mitte 2018 in Beverly Hills wohnt.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Sophia Vegas zeigte zum ersten Mal ihre kleine Tochter"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
andr
andr
Superredner
17 Tage 10 h

Hunger wird die kleine wohl nie haben😂😂😂

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
16 Tage 11 h

Mit solchen geputschten Bollwerken kann man doch nicht mehr stillen. 😜

wpDiscuz