Daniel Craig gab das Auto für einen guten Zweck ab

Sportwagen von Daniel Craig für eine halbe Mio. versteigert

Samstag, 21. April 2018 | 06:49 Uhr

Ein Sportwagen von James-Bond-Schauspieler Daniel Craig ist am Freitag in New York für fast eine halbe Million Dollar versteigert worden. Der Zuschlag ging an einen Bieter, dem der Aston Martin aus einer limitierten Auflage 468.500 Dollar (381.000 Euro) wert war. Craig tauchte höchstpersönlich als Überraschungsgast im Auktionshaus Christie’s auf, um die Bieter anzufeuern.

Der Wagen ist Teil einer limitierten Auflage von 100 Stück, die der britische Autobauer zu seinem hundertjährigen Jubiläum 2014 herstellte. Er hat eine Höchstgeschwindigkeit von 295 Stundenkilometern. Der Erlös aus der Auktion geht an die von Craig und seiner Ehefrau Rachel Weisz unterstützte Wohltätigkeitsorganisation The Opportunity Network, die sich für Berufsbildungschancen für Jugendliche einsetzt.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz