Der Schauspieler zeigte sich erstmals mit seiner Freundin

Til Schweiger über neue Freundin: “Alles noch ganz frisch”

Donnerstag, 15. November 2018 | 10:52 Uhr

Schauspieler Til Schweiger (54) hat sich auf einer Party in Hamburg mit seiner neuen Freundin, der Londoner Produzentin Francesca Dutton (32), gezeigt. “Wir lassen es langsam auf uns zukommen. Es ist alles noch ganz frisch”, sagte Schweiger am Mittwoch der “Bild”-Zeitung. Dem Bericht zufolge kennen sich die beiden bereits seit zwölf Jahren.

In der Filmdatenbank “IMDB” wird Dutton etwa als ausführende Produzentin des Psycho-Thrillers “Nomis” geführt. Der Film mit Ben Kingsley (74) und Henry Cavill (35) startete Ende September in den US-Kinos. Schweigers Management bestätigte auf dpa-Anfrage die Beziehung, nannte aber keine Details.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Til Schweiger über neue Freundin: “Alles noch ganz frisch”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
luisa
luisa
Grünschnabel
29 Tage 3 h

maa der konn a nio ba uana bleibm,muant wol er isch no 20!!?

m69
m69
Kinig
28 Tage 22 h

Dann soll mir mal jemand sagen, das Geld nicht sexy macht.
Eine um 22 Jahre jüngere Freundin!
Mich wundert eh, dass Sie nicht 18 Jahre jung ist.

wpDiscuz