Blue Ivy (6) wollte offenbar nichts verpassen

Tochter bat Beyonce und Jay-Z bei Grammys um Ruhe

Montag, 29. Januar 2018 | 09:29 Uhr

Diese Szene ließ viele Zuschauer schmunzeln: Bei der Grammy-Verleihung in New York hat die Tochter der Superstars Beyonce (36) und Jay-Z (48) ihre Eltern offenbar zur Ruhe aufgefordert. In einem Video, das am Montag im Internet kursierte, ist die prominente Familie im Publikum der Gala zu sehen.

Während einer bewegenden Rede von Shootingstar Camila Cabello (20) klatschten Beyonce und ihr Ehemann Beifall, als Tochter Blue Ivy (6) sie mit einer Geste offensichtlich aufforderte, damit aufzuhören. “Blue lässt sie wissen, wer hier wirklich das Sagen hat”, schrieb eine Nutzerin bei Twitter. “Blue Ivy will keine Minute der Action verpassen”, twitterte der ausstrahlende Fernsehsender CBS zu dem Video. Bei der Preisverleihung war R&B-Star Bruno Mars (32) der große Abräumer, Rapper Jay-Z ging trotz zahlreicher Nominierungen leer aus.

Von: APA/dpa