Label Taoray Wang hat es Tiffany Trump angetan

Trump-Tochter Tiffany von chinesischem Modelabel begeistert

Sonntag, 10. September 2017 | 11:56 Uhr

US-Präsidententochter Tiffany Trump kurbelt das Geschäft eines chinesischen Modelabels in den USA an. Die 23-Jährige ist die bekannteste US-Kundin des Shanghaier Labels Taoray Wang. Am Samstag saß sie in der ersten Reihe der Modenschau des Modehauses bei der New Yorker Fashion Week, sie trug ein schwarzes trägerloses Kleid der chinesischen Marke.

Bereits zur Amtseinführung ihres Vaters Donald Trump im vergangenen Jänner hatte die jüngere Trump-Tochter ein Outfit des Labels getragen, das sich gerade auf dem US-Markt zu etablieren versucht. Auch im Februar hatte sie in der ersten Reihe einer Taoray-Wang-Modenschau gesessen. “Ich denke, das hat der Marke wirklich viel Aufmerksamkeit gebracht. Auf eine sehr gute Art und Weise”, freute sich die Designerin Wang Tao.

Von: APA/ag.