Wilfried Klaus übernimmt eine Gastrolle

TV-Kommissar Klaus übernimmt Rolle in “Sturm der Liebe”

Mittwoch, 17. Mai 2017 | 13:54 Uhr

Der langjährige TV-Kommissar Wilfried Klaus (75) übernimmt eine Gastrolle in der Erfolgsserie “Sturm der Liebe” im Ersten. Ab Ende Juni soll für etwa fünf Wochen auch Simone Rethel (67) in der Serie eine Rolle spielen, teilte das Erste am Mittwoch mit. Klaus und Rethel mimen ein früheres Liebespaar, das sich nach vielen Jahren wiedersieht.

Klaus spielte mehr als 30 Jahre lang in der ZDF-Krimiserie “Soko 5113” einen Ermittler. “Für mich ist es ein Traum, diese altersgerechte Rolle mit all ihren Facetten zu spielen”, sagte Klaus Seine Filmpartnerin Rethel, die durch Rollen in der “Der Kommissar” oder “Diese Drombuschs” bekannt ist, ergänzte, es sei “eine wunderbar romantische Geschichte, mit der sich viele Menschen identifizieren können”.

Die Serie “Sturm der Liebe” wird in den Bavaria-Studios bei München gedreht und kommt inzwischen auf fast 2.700 Folgen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz