Der Sänger sieht durch Handys die Stimmung stark beeinträchtigt

US-Sänger Jack White will Fans vor Konzert Handys abnehmen

Donnerstag, 22. März 2018 | 15:14 Uhr

Der US-Sänger Jack White will seinen Fans vor dem nächsten Konzert die Smartphones abnehmen. Grund sei, dass es für ihn “wahnsinnig frustrierend” sei, vor Fans Konzerte zu geben, die ihre Handys in die Luft hielten, sagte der 42-Jährige dem Magazin der “Süddeutschen Zeitung”. Die Menschen seien so mit ihren Handys beschäftigt, dass keine Verbindung mit der Band entstehen könne.

White kündigte an, dass seine Zuschauer auf seiner kommenden Tour deshalb ihre Handys in Beutel stecken müssten. “Jeder behält den Beutel mit seinem Telefon, aber du kannst ihn in der Konzerthalle nicht öffnen, sondern erst, wenn du rausgehst und den Beutel gegen ein spezielles Gerät tippst”, sagte er.

Von: APA/ag.